Wendt & Kühn

 

Die faszinierende Geschichte der Manufaktur Wendt & Kühn begann im Jahr 1915, als Grete Wendt und Margarete Kühn das Unternehmen gründeten.

Generation für Generation blieben die Meisterschaft und das handwerkliche Geschick bei der figürlichen Fertigung erhalten. Das aktuelle Sortiment der Figuren und Spieldosen hat einen authentischen Ursprung aus dem Fundus von hunderten Originalentwürfen, Zeichnungen und Mustern. So wird wird das Vermächtnis mit einer behutsamen Weiterentwicklung und zeitgemäßen Interpretation des Musterschatzes durch die Jahrzehnte getragen.

(Quelle: Auszug Wendt & Kühn Infoseiten)

 

Ergebnisse 1 – 60 von 152 werden angezeigt